Chlausturnier Alpnach


01. Dezember 2015

Nächstes Wochenende, 5./6. Dezember 2015, findet wieder das legendäre Chlausturnier in Alpnach statt. Tolle Teams von nah und fern kämpfen um den Chlauspokal. Mit dabei ist zum ersten Mal dieses Jahr auch das Newcomer-Team aus Belgien: Remo & Friends. Bekannt ist auch schon der Spielplan, spannende Duelle sind garantiert!

Ob uns auch dieses Jahr wieder die Alpnacher Schmutzlis besuchen?

Wir freuen uns!

Pickup ist angesagt - Freies Frisbee-Spiel für alle!


11. November 2015

Auch diesen Winter führen wir wieder die legendären Pickup-Games durch. Sie finden an folgenden Daten statt:

Sa, 14.11.15
Sa, 12.12.15
Sa, 16.01.16
Sa, 12.03.16
Sa, 09.04.16

Gespielt wird jeweils von 19 bis ca. 22 Uhr in der AAL Turnhalle, später dazukommen ist kein Problem.

Mitnehmen: weisses und schwarzes Shirt, eine Frisbeescheibe, Getränke und möglichst viele Ultimate-begeisterte Freunde!

Alle sind herzlich eingeladen - kommen kann, wer mag!

U20 Junioren-Plauschturnier - 3, 2, 1, go!


04. November 2015

Diesen Samstag, 7. November 2015 findet es endlich statt, das Junioren Ultimate Frisbee Plauschturnier! Gespielt wird von 13 - 16 Uhr. Letzte Anmeldungen sind noch möglich, nutz diese Chance! Hier sind alle weiteren Informationen und Anmeldung.

Komm vorbei, hab Spass!

U20 Junioren-Plauschturnier


20. Oktober 2015

Am Samstag, 7. November 2015 findet das erste Junioren Ultimate Frisbee Plauschturnier in Luzern statt. Alle, die gerne Frisbee spielen, sind herzlich dazu eingeladen! Von 13 - 16 Uhr fliegt die Frisbee Scheibe in der AAL Turnhalle, gleich gegenüber der Swisspor Arena.

Hast du Lust, mit deinen Freundinnen und Freunden teilzunehmen? Egal wie gut du spielst, Hauptsache du bist zwischen 10 und 20 Jahre alt und hast Freude an coolen Sportarten! Gespielt wird 5 gegen 5, den Rest lernst du dann ganz schnell.

Bringst du kein ganzes Team zusammen oder möchtest dich alleine anmelden? Kein Problem, melde dich trotzdem, wir finden bestimmt noch weitere Mitspieler!

Am besten meldest du dich gleich an: Informationen und Anmeldung

LUFT - Frisbee-Grümpelturnier


10. September 2015

Am Samstag, 12. September 2015 findet das legendäre Luzerner Ultimate Frisbee Turnier, besser bekannt als LUFT, statt. Das LUFT ist ähnlich wie ein Grümpelturnier, jedoch ohne Fussball und Fouls, dafür mit heissen Luftkämpfen und weiten Würfen. 8 Teams kämpfen um die Sieg an diesem einzigartigen Frisbeeplauschturnier in der Stadt Luzern. Statt findet das ganze auf dem idyllischen Fussballplatz gleich hinter den Museggmauern.

Hier auch der Spielplan und die Regeln. Kommt vorbei, schaut zu und werft eine Scheibe. Frisbee, Freude, Schoggikuchen!

Schnuppertraining - mach mit!


25. August 2015

Am nächsten Sonntag 30. August 2015 finden im Rahmen des Tages der Luzerner Sportvereine mehrere Schnuppertrainings statt. Von 9.00 bis 17.40 Uhr startet bei jede volle Stunde eine neue Trainingseinheit und dauert rund 40 Minuten. Scheibe werfen, Scheibe fangen, und dazwischen auch noch rennen - eine super Chance, unsere dynamische Sportart kennen zu lernen! Wir sind neben der Leichtathletik-Bahn auf der Luzerner Allmend zu finden auf Feld 4.

Und wie bei jedem tollen Anlass gibt es natürlich auch bei uns etwas zu gewinnen...

Bist du zwischen 10 und 20 Jahre alt, oder knapp darüber? Männlein oder Weiblein ist egal, bei uns gehören alle dazu! Komm vorbei, mach mit!

Von Luzern nach Europa


09. August 2015

Der Sommer 2015 stand ganz im Zeichen der Ultimate Frisbee Europameisterschaften. Dabei durften auch ein paar Luzernerinnen und Luzerner das Schweizer Kreuz auf dem Shirt tragen. Das Herrenteam der U20 erreichte in Frankfurt den grandiosen 6. Platz, die U23-Herren schafften in London den ebenfalls tollen 10. Rang. Nach den Sternen griffen unsere Damen, sie erreichten in Kopenhagen den grandiosen 2. Platz!

Herzlichen Glückwunsch allen teilnehmenden FSL-Spielerinnen und Spielern und natürlich auch allen anderen!

Danke an Facebook und den Verband für die Fotos!

 

 

Vize-Europameisterinnnen!
U20-Herren
U23-Herren

FSL am Südsee-Cup


28. Juli 2015

Bei wunderschönem Wetter durften die gutaussehenden Mädels und Jungs vom FSL-Coed-Team am liebevoll organisierten Südsee-Cup in Konstanz teilnehmen. Felder direkt am See, super Gastgeber und ein sportlich tolles Niveau machen den Südsee-Cup zu einem Highlight jeder Frisbeesaison! Auf dem Feld zeigte sich der FSL auch ganz passabel, am Ende reichte es für den 7. Platz.

Herzlichen Dank an Team Südsee für die Einladung (und die Fotos)!

Strahlende Gesichter
Unser Bomber
Noch mehr strahlende Gesichter

FSL beim Ferienpass Hochdorf


07. Juli 2015

FSL war heute beim Ferienpass in Hochdorf mit dabei. 12 motivierte Kinder haben bei 35°C mitgeschwitzt und fleissig die Plastikscheiben durch die Luft geschmissen. Wir waren erstaunt wie einige Jungs im Alter von 9-11 mühelos perfekte Backhands und Sidearms präsentierten. Ultimate im Schulsport sei Dank.

Danke dem Jugendtreff Hochdorf, dass wir dabei sein und uns präsentieren durften. Sogar Autogramme durften wir am Schluss verteilen :)

LUFT - Luzerner Ultimate Frisbee Turnier


06. Juli 2015

Nach letztjährigem Wetterpech (der Rasen stand im wahrsten Sinne des Wortes unter Wasser und war leider gesperrt) versuchen wir unser Glück erneut. Am Samstag, 12. September 2015, findet (hoffentlich) wieder einmal das beliebte und gemütliche Frisbee-Grümpelturnier des FSL statt. In gewohnter Manier wird es auch im Jubiläumsjahr vor/hinter der Luzerner Stadtmauer auf der Brambergwiese ausgetragen. Reserviert euch den Termin, trommelt euer sehnsüchtig darauf wartendes Team zusammen und meldet euch lieber noch heute als morgen hier an! Anmeldeschluss: 22. August 2015.

Spannende Finalrunde


05. Juli 2015

Letztes Wochenende konnte der FSL bei besten Bedingungen die Finalrunde in Ebikon organisieren. Die Luzerner Damen der Ultimatelis konnten die Saison auf dem 7. Platz beenden und gewannen zugleich den Spirit Preis für das fairste Team. Herzliche Gratulation an unsere Ladies!

Bei den Herren war es sportlich ein durchzogenes Wochenende, letztendlich reichte es zu Platz 11.

Der Meistertitel konnte sowohl bei den Damen durch Fabulous Bern wie auch bei den Herren durch Freespeed Basel verteidigt werden. Well done!

Finalrunde in Ebikon


22. Juni 2015

Am 27./28. Juni 2015 wird auf der Sportanlage Risch in Ebikon die Finalrunde der Schweizer Meisterschaft im Ultimate Frisbee ausgetragen. Spannende Luftkämpfe, heisse Laufduelle und weite Würfe garantieren ein Spektakel auf höchstem Niveau.

Eine gedeckte Tribüne, Speis & Trank und eine wunderschöne Umgebung mit Blick auf Pilatus runden den Anlass ab.

Auf zahlreiches Erscheinen und lautstarke Unterstützung am nächsten Wochenende freuen sich alle Spielerinnen und Spieler der Flying Saucers Luzern! Hopp Luzern!

Den gesamten Spielplan zum mitnehmen und Resultate eintragen findet man hier.

Erfolgreiche Vorrunde


21. Juni 2015

Den Herren der Flying Saucers Luzern ist die Vorrunde der Schweizer Meisterschaft geglückt. Alle 4 Spiele konnten gewonnen und somit eine gute Ausgangslage für die Pre-Quarters geschaffen werden. Neben der Qualifikation für das Viertelfinale geht es im Spiel gegen Fly High Lausanne zugleich um den direkten Wiederaufstieg in die Nationalliga A. Es wird spannend!

Die Damen zeigten ebenfalls eine tolle Vorrunde und gewannen 2 wichtige Spiele. Möge es so weiter gehen!

Die Schweizer Meisterschaft naht...


08. Juni 2015

... und macht einen Abstecher nach Luzern! Am 27./28. Juni 2015 findet wiederum das Finale der Schweizer Ultimate Meisterschaft in Ebikon statt. Die besten Damen und Herrenteams der Schweiz kämpfen um den begehrten Titel!

Vormerken und vorbeischauen! Alle weiteren Infos sind hier zu finden.

Niet.
Mehr davon!

Training am Donnerstag neu in Ruopigen


27. Mai 2015

Ab sofort findet das Training am Donnerstag jeweils beim Schulhaus Ruopigen in Reussbühl statt! Volle Länge, volle Breite!

Das Training beginnnt etwas früher, und zwar von 19:30-22:00 Uhr. Beim Dienstags- und Mittwochstraining ändert sich nichts.

ISUM - Die weiteren Spiele


22. Mai 2015

Weitere spannende Begegnungen gab es in der Innerschschweizer Ultimate Meisterschaft. Die Resultate:

Crazy Dogs 2 - FSL Open 13:10
FSL Open - Wombat 14:13
Red'is - FSL Open 6:15

Somit bleibt nur noch ein Spiel in der Vorrunde:
Donnerstag 4. Juni: FSL Open - Hijack

Erfolgreicher Start


19. April 2015

Der Start in die neue Saison ist geglückt! Nach einer engen ersten Halbzeit konnte der FSL in der zweiten Halbzeit mehr Sicherheit ins Spiel bringen, weitere Punkte schreiben und die Partie für sich entscheiden. Endstand: 15:11.

Herzlichen Dank an die Flying Colors Oberkirch für das spannende und faire Spiel sowie an Hoffotograf Tschuli für die heissen Bilder!

Die nächste Begegnung findet am Donnerstag 23. April 2015 in Stans gegen die Crazy Dogs 2 statt.

Let's ISUM!


15. April 2015

Blut, Schweiss und Tränen wurden vergossen. Doch nun ist das harte Wintertraining vorbei und die erste Bewährungsprobe steht im ISUM-Spiel (Innerschweizer Ultimate Meisterschaft) gegen die Flying Colors aus Oberkirch an:

Donnerstag, 16. April 2015, 19:00 Allmend Luzern

Die weiteren Spiele:

Donnerstag 23. April: Crazy Dogs 2 - FSL (in Stans)
Donnerstag 7. Mai: FSL Open - Wombat
Montag 18. Mai: Red'is - FSL Open (in Sarnen)
Donnerstag 4. Juni: FSL Open - Hijack

 

 

U20 Indoor SM 2014/2015 – Die (Silber-)Krönung

 

28. Februar 2015

 

Die Sporttasche vollgepackt mit Scheibe, Ausrüstung, Motivation, Selbstvertrauen und etwas Nervosität reisten wir zur U20 Indoor SM Finalrunde 2015 nach Bern Bümpliz. Die Vorfreude war riesig endlich zum Showdown zu starten und der Spielplan verhiess pure Spannung. Zuerst das Startspiel gegen die Topfavoriten Freespeedies Basel und dann direkt in die „KO“-Runde mit Viertelfinal, Halbfinal und Rangierungsspiel.

Startspiel: FSL – Freespeedies Basel

Beim unbedeutenden Startspiel gegen die Topfavoriten Freespeedies verloren wir mit 4:10. Wir beendeten die Zwischenrunde somit auf Rang 2 und mussten im Viertelfinale gegen die 7. Platzierten Hijack aus Kerns.

Viertelfinal: FSL – Hijack Kerns

Jetzt ging‘s um die Wurst….und plötzlich war mehr Ordnung in der Offense und mehr Druck in der Defense. Jeder Punkt musste mit viel Laufarbeit hart erkämpft werden, aber schlussendlich konnte das Spiel ungefährdet mit 8:3 gewonnen werden. Mit dem Einzug in den Halbfinal war das primäre Ziel = Verbesserung gegenüber dem 5. Rang von der Rasen-SM schon erreicht.

Halbfinal: FSL – Crazy Whelps Stans

Die Ehrfurcht vor den Crazy Whelps und einer Revanche von der Vorrunde war gross. Die ersten 4 Punkte wurden mit einer unglaublichen Intensität und auf einem hohen Niveau gespielt. Das Spiel war völlig offen. Doch im Mittelteil konnten unsere Jungs noch mehr Druck in der Defense aufbauen und die gewonnene Scheibe schnell in ein Break ummünzen. Das Spiel blieb bis zum Schluss äusserst spannend doch waren die 3 Breaks im Mitteldrittel eine zu grosse Bürde für die Stanser. Und wiederum hiess es 8:4 für uns! FINALE!!!

FINAL: FSL – Panthers Bern

Jetzt war der Junioren Schweizermeistertitel zum Greifen nah. Doch…der Finalgegner die Disc Club Panthers aus Bern hatten mit einer sehr starken Leistung im Halbfinale die Freespeedies im Universe Punkt aus dem Titelrennen geworfen. Schnell geritten unsere Jungs in Rückstand und trotz starker Verteidigungsarbeit verbuchten die Panthers ihre Punkte. Bei Stand von 5:5 konnte man endlich das Break schreiben und erstmals in Führung gehen (6:5). Die Freude dauerte leider nicht lange und die Panthers kehrten das Spiel wieder und gingen kurz vor Schluss mit 7:6 in Führung. Der Krimi endete nach dem 7:7 im Universe Punkt wo wir ein fast Stallout und zwei Turns erzwingen konnten. Doch der grosse Traum vom Titel blieb uns verwehrt und im dritten Anlauf landete die Scheibe in der Zone in Berner Händen.

U20 INDOOR VIZESCHWEIZERMEISTER 2014/2015 !!!

Gratulation an Joel, Dave, Ramon, Pony, Shane, Migu, Oli, Simon, Dave, Beni und Jannis….ihr seid HELDEN.

Die U20 Indoor Finalrunde naht!


24. Februar 2015

Am nächsten Samstag, 28. Februar 2015, findet in Bern Bümpliz Nord die Finalrunde der Schweizerischen U20 Hallenmeisterschaft statt. Mit 4 Siegen haben sich unsere Jungs vom Aussenseiter zum Geheimfavoriten gemausert. Der Spielplan lautet hoffentlich wie folgt:

11:15: FSL - Freespeedies
12:35/13:00 Vierterfinal
14:15/14:40 Halbfinal
16:35 Finale

Kommet in Scharen mit Vuvuzela, Pauken und Kuhglocken nach Bern (Fellerstrasse 18, 3027 Bern, https://goo.gl/maps/R6TlU). Nur 2min zu Fuss vom Bahnhof Bern Bümpliz Nord.

Unsere Jungs sind heiss auf den Titel! Go Juniors! Go FSL!

Was für ein Einstand bei der U20 Hallen-SM!


11. Februar 2015

Top motiviert und mit viel Respekt vor den Gegnern gaben unsere U20 Junioren (FSL & Flying Colors) das Debüt bei der Hallen Schweizermeisterschaft der U20 Division.

Dank herausragender Defense-Arbeit konnte man sich gegen die Titelverteidiger Panthers von Bern und die letztjährigen 3. Hijackers im Spiel halten und gegen Ende der Partie die Spiele entscheiden. In der Offense herrschte noch Chaos und eine gewisse Nervosität sowie fehlendes Training als Juniorenteam war sichtbar. Die engste Partie war dann das letzte Spiel gegen Headless Ultimate. Die Partie war lange ausgeglichen und die Zone von Headless war schwierig zu knacken. Zudem zeigten die jungen Ladies von Headless eine sehr starke Partie. Doch auch diese Partie konnte schliesslich mit Geduld und einigen spektakulären Punkten gewonnen werden.

So gingen wir etwas überrascht als Gruppensieger in den Upper Pool. Dort wartete 10 Minuten nach dem letzten Gruppen Spiel mit den Crazy Whelps ein weiterer starker Gegner mit erfolgreicher Vergangenheit auf uns. Doch plötzlich ging der Knopf in der Offense auf und die Nervosität war verflogen. Bald hatte man sich einen Vorsprung erarbeitet der für die verrückten Hunde aus Stans ein zu einem zu grossen Handicap wurde. Und spätestens mit dem unglaublichen Offense-Layout von Ramon schwappte das FSL-Feuer vom Platz auf die Zuschauerränge über.

Glücklich beendeten unsere Jungs den Tag ungeschlagen. Doch klar ist, dass noch alles offen ist an dieser SM. Die Vorfreude auf den 28. Februar und das Startspiel gegen die Topfavoriten Freespeedies aus Basel ist gross!

Hier noch die Resultate:
FSL - Disc Club Panthers 5:3
FSL - Hijackers 5:1
FSL - Headless Ultimate 6:3
FSL - Crazy Whelps 8:4